Fortbildungsprotokoll und -diplom

Jeder Arzt führt in Eigenverantwortung ein detailliertes Protokoll der absolvierten Fortbildungsstunden. Dafür steht die elektronische Fortbildungserfassung auf der SIWF-Fortbildungsplattform zur Verfügung, wo die absolvierten Fortbildungsstunden unter den entsprechenden Kategorien erfasst werden können. Nach erfüllter Fortbildung kann alle drei Jahre ein Fortbildungsdiplom ebenfalls direkt über die Fortbildungsplattform des SIWF erworben werden.

Damit Sie ein gültiges Diplom für die Jahre 2019-2021 erhalten, wählen Sie bitte die Fortbildungsperiode 2016-2018 aus.

Es gibt nur ein Fortbildungsprogramm für den Facharzttitel Psychiatrie und Psychotherapie. Es gibt kein eigenes Fortbildungsprogramm für den jeweiligen Schwerpunkttitel. Veranstaltungen, die von den Schwerpunktgesellschaften organisiert oder empfohlen werden, sind automatisch SGPP anerkannt (SGPP-Credits). Eine von der SGPP anerkannte Fortbildung gilt sowohl für den Schwerpunkt wie auch für den Facharzttitel Psychiatrie und Psychotherapie. 

.hausformat | Webdesign, Typo3, 3D Animation, Video, Game, Print