2019

1. Preis: Dr. med Céline M. Brüni

Titel der schriftlichen Arbeit: Aus dem Fachbereich der psychiatrisch psychotherapeutischen Schmerzbehandlung

2. Preis: Dr. med. Jana Hüter

Titel der schriftlichen Arbeit: «Beten um Schlaf»

3. Preis: Dr. med Marco Godio

Titel der schriftlichen Arbeit: «In cammino verso  la ricostruzione, Ipotesi di trattamento di sintomatologia negativa in una paziente affetta da schizofrenia» 


2018

Die Jury hat entschieden, dass alle drei Arbeiten den ersten Platz verdienen.

Franziska Petrasch, Monika Müller und Marcel Röösli

Monika Müller: Traumatherapie bei Überlebenden von Folter bei instabilem psychosozialen Kontext -Fallbeispiel eines 22-jährigen IS-Gefangenen ohne Aufenthaltsstatus 

Informationen

Die Jury setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen:

Dr. med. Daniel Bielinski

Dr. med. Julius Kurmann

Dr. med. Graziella Giacometti

 

Die Preisgewinner werden anlässlich des SGPP-Jahreskongresses ausgezeichnet. 

.hausformat | Webdesign, Typo3, 3D Animation, Video, Game, Print